zuletzt aktualisiert vor

Literakur zu Ehren von Robertr Burns Schottisches Fest in Bad Essen

Von Christa Bechtel

Literakur in Bad EssenLiterakur in Bad Essen

cb Bad Essen. Am zweiten Literakurabend verwandelte sich der Bad Essener Schafstall für etwa drei Stunden in eine schottische Hochebene: „Freiheit ist ein großes Fest“ lautete das Motto des literarisch-musikalischen Robert-Burns-Abends, für den die Veranstalter Heiko Postma, Burns-Biograf und Übersetzer sowie den Schotten Robert Paterson, Musik, gewinnen konnten.

Stilgerecht wurden dazu eine „Cock-a-leekie“ Suppe, eine schottische Hühnersuppe mit Hühnerfleisch, Backpflaumen und Lauch, die das Torhaus Café zur Verfügung gestellt hatte, sowie schottischer Whisky serviert. „Heute Abend haben wir zum g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN