Die Legende lebt War Elvis Presley als US-Soldat tatsächlich in Bad Essen?

War Elvis in Wehrendorf? So wird es erzählt.War Elvis in Wehrendorf? So wird es erzählt.
Stefan Gelhot

Bad Essen. Das Haus, um das es geht, steht noch, direkt an der B65. Seit Jahrzehnten gibt und hält sich das Gerücht, Elvis Presley, sei Ende der 1950er Jahre in Wehrendorf gewesen. Im Gasthaus Mönnich. Eine Spurensuche.

Bad Essens Bürgermeister Timo Natemeyer, der aus Wehrendorf stammt, kennt das Elvis-Gerücht: "Ja, davon habe ich wiederholt gehört, Elvis habe mit anderen US-Soldaten eine Cola bei Mönnich getrunken." Auch Herbert Graf, sein Vorgänger als O

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN