Josanne Mifsud Pikutzki stellt im Adlon aus Bad Essenerin erhält Einladung zum Empfang des Präsidenten von Malta

Der maltesische Präsident Dr. George Vella und seine Frau Miriam nehmen das Bad Essener Urmeersalz, das Josanne Mifsud Pikutzki zusammen mit weiteren Bad Essener Spezialitäten überreicht hat, in Augenschein.Der maltesische Präsident Dr. George Vella und seine Frau Miriam nehmen das Bad Essener Urmeersalz, das Josanne Mifsud Pikutzki zusammen mit weiteren Bad Essener Spezialitäten überreicht hat, in Augenschein.
Hans Pikutzki

Bad Essen/Berlin. Das gibt es sicher nicht alle Tage: Ein Ehepaar aus Bad Essen erhielt eine Einladung zum Staatsbesuch des maltesischen Präsidenten George Vella. Und so fuhren Hans und Josanne Mifsud Pikutzki nach Berlin.

Parallel zum Besuch des Präsidenten wurde in der deutschen Hauptstand ein Maltatag gefeiert. Nicht zum ersten mal erhielten die Pikutzkis eine Einladung. Der Kontakt beruht auf zwei Dingen: Zum einen stammt Josanne Mifsud Pikutzki aus

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN