E-Auto per App ausleihen Nach der Probephase geht es in Bad Essen mit dem Carsharing weiter

Von noz.de

Das „MEL-CAR“ steht seit November 2020 in Bad Essen in der Straße „Am Freibad zur Verfügung“. Wer es nutzen will, muss es vorher per App buchen.Das „MEL-CAR“ steht seit November 2020 in Bad Essen in der Straße „Am Freibad zur Verfügung“. Wer es nutzen will, muss es vorher per App buchen.
Marek Witkowski

Bad Essen. Die Probephase ist abgeschlossen. Da das E-Auto, dessen Station sich an der Straße "Am Freibad" in Bad Essen befindet, sehr gut angenommen worden sei, wird das Carsharing, das unter der Bezeichnung "MEL-Car" bekannt ist, verlängert.

In Bad Essen müssen Nutzer erst zum Freibad kommen, um dann mit dem E-Auto weiterfahren zu können, für das sie sich zuvor per App angemeldet haben. In großen Städten hat sich das System des Carsharings schon durchgesetzt – doch das funktion

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN