Mehr Einsätze im Corona-Jahr Ortsfeuerwehr Bad Essen-Eielstädt-Wittlage unter neuem Kommando

Von Björn Raube

Das neu gewählte Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Bad Essen-Eielstädt-Wittlage mit dem Ortsbrandmeister und seinem Stellvertreter (v. l.): Dirk Grützmacher, Werner Henrichs, Björn Raube, Jens Wischmeyer, Lars Grützmacher, Timo Walkenhorst, Stefan Schlüter, Simon Wicher, Eckhard Oberschlake-Walkenhorst, Karl-Heinz Heuermann, Jan-Niklas Heuermann, Heike Rohling, Maik Dierker, Benjamin Lilier, Christian Schulte, Nicole Bierwagen, Isa-Henrika Heitkamp, Frank Martling, Benjamin Kohring und Jan Walkenhorst.Das neu gewählte Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Bad Essen-Eielstädt-Wittlage mit dem Ortsbrandmeister und seinem Stellvertreter (v. l.): Dirk Grützmacher, Werner Henrichs, Björn Raube, Jens Wischmeyer, Lars Grützmacher, Timo Walkenhorst, Stefan Schlüter, Simon Wicher, Eckhard Oberschlake-Walkenhorst, Karl-Heinz Heuermann, Jan-Niklas Heuermann, Heike Rohling, Maik Dierker, Benjamin Lilier, Christian Schulte, Nicole Bierwagen, Isa-Henrika Heitkamp, Frank Martling, Benjamin Kohring und Jan Walkenhorst.
Björn Raube

Bad Essen. Weniger Dienststunden, aber mehr Einsätze: Das Corona-Jahr 2020 hat auch Auswirkungen auf die Feuerwehr Bad Essen-Eielstädt-Wittlage gehabt.

„Nur“ 3465 Gesamtstunden, aufgeteilt in Einsatz-, Dienst- und Lehrgangsstunden, hatten die Kameraden im Jahr 2020 geleistet. Das sind nur halb so viel wie im Vorjahr 2019. Aufgrund der Corona-Einschränkungen waren die geleisteten Dienst- un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN