Mein tierischer Freund Eduard Trippel aus Rabber und sein Akita Sam sind unzertrennlich

Eduard Trippel aus Rabber und sein Hund Sam.Eduard Trippel aus Rabber und sein Hund Sam.
Gertrud Premke

Rabber. Eduard Trippel und seinen tierischen Freund Sam verbindet eine filmreife Geschichte, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn es war ein Kinofilm, der Herrchen und Hund zusammenbrachte.

„Der Film 'Hachiko – Eine wunderbare Freundschaft', den ich mir angeschaut hatte, war ausschlaggebend, nach genau dieser japanischen Hunderasse Akita Ausschau zu halten", erinnert sich Eduard Trippel aus Rabber. „Ich war total fasziniert

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN