Auto landet im Vorgarten Führte Bienenstich zum Verkehrsunfall in Pr. Oldendorf?

Von noz.de

Das Auto der Fahrerin aus Pr. Oldendorf kam in einem Vorgarten zum Stillstand.Das Auto der Fahrerin aus Pr. Oldendorf kam in einem Vorgarten zum Stillstand.
Polizei Minden-Lübbecke

Pr. Oldendorf. Offenbar infolge eines Insektenstichs hat am Dienstagabend eine 66-jährige Autofahrerin einen allergischen Schock erlitten und in Pr. Oldendorf-Engershausen ihren Wagen in einen Vorgarten gesteuert. Das berichtet die Polizei Minden-Lübbecke.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war die Pr. im Bereich Bad Holzhausen von einer Biene gestochen worden, hatte aber zunächst keine körperliche Reaktion gezeigt und sich anschließend mit ihrem Auto auf den Heimweg gemacht. Kurz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN