zuletzt aktualisiert vor

Kritik an Corona-Schutzmaßnahmen Luftballon-Marsch in Bad Essen: "Das geht doch alles gegen den Mittelstand"

Spaziergänger in Bad Essen tragen Luftballons, auf denen Botschaften stehen.Spaziergänger in Bad Essen tragen Luftballons, auf denen Botschaften stehen.
Martin Nobbe

Bad Essen. Zum wiederholten Male sind am Montagabend zwischen 15 und 20 Spaziergänger zum Protest gegen die Corona-Schutzmaßnahmen durch Bad Essen gegangen. Die Teilnehmer scheinen untereinander nicht organisiert zu sein. Ihre Motive, sich an dem Protestmarsch zu beteiligen, sind ebenso unterschiedlich.

"Wir gehen hier nur spazieren", heißt es aus dem Teilnehmerfeld der etwa 20 Menschen, die am vergangenen Montagabend wieder durch die Bad Essener Innenstadt schlenderten. Was sie dann aber doch von normalen Spaziergängern unterscheidet, sin

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN