Grüne fordern "Klarheit und Kontrolle" Kontroverse im Gemeinderat: Wird in Heithöfen trotz Baustopps gearbeitet?

Bis zum 30. Juni müssen die Arbeiten im Neubaugebiet "Am Reiterhof" in Heithöfen ruhen. Nicht alle haben sich im März daran gehalten. Am 1. April herrschte Ruhe.Bis zum 30. Juni müssen die Arbeiten im Neubaugebiet "Am Reiterhof" in Heithöfen ruhen. Nicht alle haben sich im März daran gehalten. Am 1. April herrschte Ruhe.
Oliver Krato

Heithöfen. Die Bauarbeiten auf den Baustellen "Am Reiterhof" in Heithöfen sollen ruhen. Und zwar der Störche wegen bis zum 30. Juni. Im Gemeinderat sagte Elke Eilers, es gebe Hinweise, dass der Baustopp ignoriert werde. Ortsvorsteher Heinrich Spethmann widersprach.

Das wurde zum Thema im Gemeinderat. Eigentlich gibt es keine Unklarheiten. Laut Fachdienst Bauen, Planen und Umwelt der Gemeinde Bad Essen wurde der Bebauungsplan für Heithöfen vorsorglich dahingehend ergänzt, dass im Falle einer Storchenbr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN