Nachruf Gerhard Hofmeyer: Als Bürgermeister und Mensch um Bad Essen verdient gemacht

Gerhard Hofmeyer (rechts), hier 1996 mit der damaligen Gleichstellungsbeauftragten Helga Helms und Bad Essens Gemeindedirektor Helmut Wilker, ist im Alter von 85 Jahren verstorben.Gerhard Hofmeyer (rechts), hier 1996 mit der damaligen Gleichstellungsbeauftragten Helga Helms und Bad Essens Gemeindedirektor Helmut Wilker, ist im Alter von 85 Jahren verstorben.
Andreas Schnabel

Bad Essen. Im Alter von 85 Jahren ist der langjährige Bad Essener Gemeindebürgermeister Gerhard Hofmeyer verstorben.

Gerhard Hofmeyer, der aus Überzeugung "als Bauer im Bürgermeisterdorf Brockhausen" lebte, wie er einmal augenzwinkernd im Gespräch feststellte, hat die heimische Kommunalpolitik durch seine sachliche und heimatverbundene Art nachhaltig gepr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN