"Es ist nur noch lächerlich" Wut und Verunsicherung im Wittlager Land nach Telefon-Chaos bei Impfterminvergabe

Die Hotline zur Vergabe von Impfterminen brach am Donnerstag zusammen.Die Hotline zur Vergabe von Impfterminen brach am Donnerstag zusammen.
Britta Pedersen/dpa

Altkreis Wittlage. Die telefonische Vergabe von Impfterminen am Donnerstag hat auch in den Altkreisen Wittlage und Melle für große Verunsicherung und Irritationen gesorgt.

Die telefonische Vergabe von Impfterminen und die zwischenzeitliche Überlastung der Landes-Hotline dafür hat am Donnerstag auch in den Altkreisen Wittlage und Melle für große Verunsicherung und Irritationen gesorgt. Dies zeigte sich in

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN