Türkische Spezialitäten statt Buffet Wie die Moschee in Linne sich auf den Blutspendetermin vorbereitet

Hoffen auf viele Teilnehmer der DRK-Blutspende. Das Team des Moscheevereins mit (von links): Ümet Senel, Ümit Duman (Vorsitzender), Sadettin  Bakircioglu, Zeki Kocabas (2. Vorsitzender) und Aka Gündüz (Integrationsbeauftragter).Hoffen auf viele Teilnehmer der DRK-Blutspende. Das Team des Moscheevereins mit (von links): Ümet Senel, Ümit Duman (Vorsitzender), Sadettin Bakircioglu, Zeki Kocabas (2. Vorsitzender) und Aka Gündüz (Integrationsbeauftragter).
Karin Kemper

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN