Angebot der St.-Nikolai-Gemeinde Gottesdienst online für junge Menschen in Bad Essen

PM

Entspannt im Sommer: das Kindergottesdienst-Team der evangelischen St.-Nikolai-Kirchengemeinde Bad Essen. Foto: KirchengemeindeEntspannt im Sommer: das Kindergottesdienst-Team der evangelischen St.-Nikolai-Kirchengemeinde Bad Essen. Foto: Kirchengemeinde

Bad Essen. Am Sonntag, 29. März, bietet die St.-Nikolai-Gemeinde Bad Essen einen außergewöhnlichen Gottesdienst an - speziell für Kinder und Jugendliche; und zwar online. Die Kirchen sind ja wegen des Coronavirus geschlossen.

Damit auch diese Gruppe die Chance hat,  in diesen aufregenden Zeiten an einem Gottesdienst teilzunehmen, hat sich das KiGo-Team spontan entschlossen für den 29. März,einen Gottesdienst für Kinder und Jugendliche bis zwölf Jahren bereitzustellen. Dieser wird zuvor bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern einzeln mit eigenem Handy aufgezeichnet und in Eigenleistung zusammengeschnitten. 

"Diese Sequenzen werden ab Sonntag in den frühen Morgenstunden auf der Homepage bereitstehen. Dazu werden Textdokumente mit Gebeten und Liedertexten online gestellt: www.st-nikolai-kirche.de. Es handelt sich also nicht um einen Live-Gottesdienst, sondern einen Mitmach-Gottesdienst", so das Team.

Die Glocken läuten

Um kurz vor 10 Uhr werden die Glocken der Kirche läuten. So, dass jeder eingeladen ist ab 10 Uhr Zuhause den Gottesdienst zu feiern. Man kann sich Gebete und liturgische Teile ansehen, der Kantor spielt die Musik zu den Liedern, deren Texte dargestellt sind. Anregungen für Aktivitäten zu diesem Gottesdienst zuhause werden angeboten.

Die Organisatoren hoffen, damit den Kindern, Jugendlichen und Eltern eine Möglichkeit zu geben, den Glauben an Gott auch in den vier Wänden zu feiern. Da die Videos mit Handykameras im „Home-Office“ gemacht wurden, wird die Bild- und Tonqualität sicher nicht an die professioneller Onlinevideos reichen. Uns war es wichtig kurzfristig und authentisch einen Ersatzgottesdienst anzubieten.

Für den 19. April plant das Team dann den nächsten Mitmach-Kindergottesdienst. Für Rückfragen steht Ihnen Ulrich Höfelmeyer, Telefon 0160 97892611, im Namen der St.-Nikolai-Gemeinde zur Verfügung


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN