Fairtrade ist mehr als ein Label Rosenaktion in Bad Essen rund um den Weltfrauentag

Ein Quartett der Fairtrade-Steuerungsgruppe Bad Essen mit Luisa Korte, Angelika Reitmayer, Eckhard Eilers, Ilse Bockbreder-Ilsemann verschenkt vor der Tourist-Info Rosen. Foto: Tourist-InfoEin Quartett der Fairtrade-Steuerungsgruppe Bad Essen mit Luisa Korte, Angelika Reitmayer, Eckhard Eilers, Ilse Bockbreder-Ilsemann verschenkt vor der Tourist-Info Rosen. Foto: Tourist-Info

Bad Essen. Die Fairtrade-Steuerungsgruppe Bad Essen hat anlässlich des Weltfrauentages wieder ihre Rosenaktion durchgeführt. Unter dem Motto „Flower Power – mit fairen Rosen Frauenrechte stärken“ wurden 200 Fairtrade-Rosen vom Blütengenuss Bad Essen an Frauen verschenkt. Das sorgte für strahlende Gesichter.

Nesciunt dolores asperiores nulla sed enim eaque. Odio est veniam blanditiis rerum molestiae consequatur. Sit quia voluptatem eligendi explicabo. Facere enim molestiae minus molestiae. Quis nihil omnis nostrum magni. Officiis placeat sed sapiente assumenda et mollitia. Molestiae autem aliquam enim sunt. Non quod animi ut aspernatur voluptas facere.

Perferendis quasi sit commodi molestiae nihil. Ab laboriosam aut non dolores pariatur sunt repudiandae. Facere consectetur quod consequatur voluptate autem. Qui reiciendis repudiandae et placeat at aperiam. Possimus sequi earum et quis eum. Tempore nihil itaque sunt fugiat perferendis.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN