Spende für das Projekt Außengelände der Kita Wittlage naturnah umgestaltet

PM

Die Kinder der Kindertagesstätte Wittlage freuen sich zusammen mit ihrer Erzieherin (von links) Andrea Wilk, Michael Kleine-Heitmeyer (Allianzvertretung Kleine-Heitmeyer), Einrichtungsleitung Frauke Klusmeier sowie Christiane Fricke (Erzieherin) über die gelungene Neugestaltung des Außengeländes der Kindertagesstätte Wittlage. Foto: Gemeinde Bad EssenDie Kinder der Kindertagesstätte Wittlage freuen sich zusammen mit ihrer Erzieherin (von links) Andrea Wilk, Michael Kleine-Heitmeyer (Allianzvertretung Kleine-Heitmeyer), Einrichtungsleitung Frauke Klusmeier sowie Christiane Fricke (Erzieherin) über die gelungene Neugestaltung des Außengeländes der Kindertagesstätte Wittlage. Foto: Gemeinde Bad Essen
Gemeinde Bad Essen

Wittlage. Die Gemeinde Bad Essen ist seit 2016 Mitglied des deutschen Netzwerkes der „Internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte Cittaslow“. Unter der Überschrift „Cittaslow – Lebenswerte Kita Wittlage“ hat sich auch das Erzieherinnenteam der Kindertagesstätte Wittlage intensiv mit dem Cittaslow-Leitbild auseinandergesetzt . Ein Projekt war die naturnahe Umgestaltung des Kita-Außengeländes.

„Meine Kolleginnen und ich haben das Konzept zur naturnahen Umgestaltung des Außengeländes des Kindergartens unter Moderation des Vereins „Ideenwerkstatt Lebens(t)raum“ gemeinsam den Kindern und interessierten Eltern entwickelt“, freut sich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN