Ein Oktoberfest schon im August Dorffest in Rabber wieder mit bayerischem Abend

O'zapft wird schon zeitig in Rabber: Das Dorffest nach bayrischer Art, das die Dorfgemeinschaft organisiert, findet bereits am letzten Augustwochenende statt. Foto: Ortschaft RabberO'zapft wird schon zeitig in Rabber: Das Dorffest nach bayrischer Art, das die Dorfgemeinschaft organisiert, findet bereits am letzten Augustwochenende statt. Foto: Ortschaft Rabber

Rabber. In Bad-Essen-Rabber findet demnächst vermutlich das erste Oktoberfest des Jahres in der Region statt. Aber warum auch nicht den Spätsommer zünftig feiern?

Bei den Mannschaftswettkämpfen treten am Samstag, 31. August, zunächst von 17.30 bis 19 Uhr die Einwohner der verschiedenen Straßen gegen einander an, anschließend wird ein Fass mit 30 Litern Freibier „o'zapft“.   

Im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus gibt es dann ab 19.30 Uhr bei freiem Eintritt wieder zünftige Blasmusik von der Blaskapelle „Blech ist Blech“ und anschließend viel gute Tanzmusik von DJ MU, Maik Unnasch. Für bayrisch-zünftige Verpflegung hat die Dorfgemeinschaft Rabber natürlich auch gesorgt: Festbier, Bayrisches Hefeweizensowie Brez'n und Leberkäs-Semmeln machen die blauweiße Stimmung komplett. Farbenfrohe Cocktails stehen aber ebenso auf der Karte.

Auch für Sonntag, 1. September, haben der Freizeitclub Rabber, die Freiwillige Feuerwehr, die Interessengemeinschaft Brüchen und der Ortsrat ein Programm vorbereitet: Am Sonntag um 14 Uhr findet im Festzelt ein Gottesdienst statt. Daran anschließend gibt es Kaffee und Kuchen im Dorfgemeinschaftshaus mit musikalischen Beiträgen des Gemischten Chores Rabber. Die Line-Dance Gruppe „Smokin´ Socks“, Kinderbelustigung mit Spielen und einer Strohburg, eine Tombola und Kutschfahrten runden den Nachmittag ab. Wie immer freut sich die Dorfgemeinschaft Rabber auf viele Gäste. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN