Geburtstag und Ehemaligentreffen 40 Jahre Suchtrehabilitation in Bad Essen-Hüsede

PM

Begrüßung der Ehemaligen in der Sporthalle der Wiehengebirgsklinik Hüsede. Foto: Judith Schwertmann/WiehengebirgsklinikBegrüßung der Ehemaligen in der Sporthalle der Wiehengebirgsklinik Hüsede. Foto: Judith Schwertmann/Wiehengebirgsklinik
Wiehengebirgsklinik

Hüsede. Mit einer überwältigenden Teilnehmerresonanz wurden bei strahlendem Sonnenschein die Jubiläumsfeierlichkeiten zu vierzig Jahre Suchtrehabilitation in der Wiehengebirgsklinik Hüsede mit einem Symposium eingeläutet.

Am 16. Mai 1979 – fast genau vor 40 Jahren wurde der erste Patient in der Klinik aufgenommen. 2019 können die Wiehengebirgsklinik und ihre Mitarbeiter auf bewegte Zeiten zurückblicken. Die „Gründerin“ der Klinik, Marie-Luise Becker, konnte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN