Stoppt die B 65 neu Schnatgang der Bürgerinitiative startet am 11. Mai in Harpenfeld

PM

Viele Bürger haben in den vergangenen beiden Jahren an den Schnatgängen teilgenommen. Archivfoto: Bürgerinitiative „Stoppt B 65 neu"Viele Bürger haben in den vergangenen beiden Jahren an den Schnatgängen teilgenommen. Archivfoto: Bürgerinitiative „Stoppt B 65 neu"
Bürgerinitiative „Stoppt B 65 neu"

Harpenfeld. Um möglichst vielen Bürgern und Politikern konkret zu zeigen, was auf dem Spiel steht, organisiert die Bürgerinitiative "Stoppt B 65 neu" in diesem Jahr wieder einen Schnatgang entlang eines Teils der sogenannten Meldelinie. Termin ist Samstag, 11. Mai.

2017 und 2018 nahmen viele Bürgerinnen und Bürger und auch viele Kinder und Jugendliche teil. Auch wenn mittlerweile viele Politiker die Bürgerinitiative unterstützen, betonen sie doch immer, dass es wichtig ist, weiter Flagge zu zeigen. De

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN