Basare ein Publikumsmagnet Unterstützung für Kindergarten-Verein Bad Essen

Von PM

Jana Garske, Hagebau-Betriebsleiter Karsten Gröne und Thomas Uhlen. Foto: Kindergarten-VereinJana Garske, Hagebau-Betriebsleiter Karsten Gröne und Thomas Uhlen. Foto: Kindergarten-Verein

Bad Essen. Für alle Kindertagesstätten in Bad Essen organisiert der Kindergarten-Verein Veranstaltungen, um sinnvolle Anschaffungen zu ermöglichen. Die regelmäßigen Basare sind dabei ein besonderer Publikumsmagnet.

Um die großen Ströme der Schnäppchenjäger gut bewältigen zu können, freut sich der Verein nun über die Hilfe von Takko und Hagebaumarkt. "Ein selbst entwickeltes Barcode-System ermöglicht die schnelle Zuordnung der Artikel zu den Verkäuferinnen und Verkäufer, die 20 Prozent ihres Erlöses an den Verein spenden", erklärt Vorstandsmitglied Jana Garske, "dazu benötigen wir natürlich die entsprechenden Lesegeräte." 

Unbürokratisch helfen

Nach einem technischen Defekt sprang Hagebaumarkt-Betriebsleiter Karsten Gröne dem gemeinnützigen Verein spontan und großzügig zur Seite und spendete gleich zwei Barcode-Scanner. Takko Fashion half bei der Präsentation der Artikel. "Es ist toll, wie unbürokratisch und schnell unsere Einzelhändler vor Ort geholfen und so unsere erfolgreiche Veranstaltung ermöglicht haben", freut sich Vorsitzender Thomas Uhlen. 

"Der Kindergarten-Verein möchte zukünftig noch attraktiver für Unternehmenspartnerschaften werden. Denn eine gute Ausstattung unserer Kindertagesstätten und Unternehmen, die sich dafür stark machen, sind ein ausdrucksstarkes Aushängeschild für Fachkräfte und ihre Familien."


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN