Feuerwehr alarmiert Absaugvorrichtung in Dahlinghauser Firma in Brand

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mehrere Ortswehren wurden alarmiert. Eine  Absaugvorrichtung für Schweißanlagen war in einer Betriebshalle in Brand geraten. Foto: Hubert DutschekMehrere Ortswehren wurden alarmiert. Eine Absaugvorrichtung für Schweißanlagen war in einer Betriebshalle in Brand geraten. Foto: Hubert Dutschek

Dahlinghausen. Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Dienstagnachmittag bei der Firma Kesseböhmer in Bad Essen-Dahlinghausen. Löscharbeiten waren aber nicht erforderlich.

Um 14.45 Uhr wurden mehrere Ortswehren aus der Gemeinde unter dem Stichwort „Feuer/Gewerbebetrieb“ nach Dahlinghausen alarmiert. In einer Halle war die Absaugvorrichtung für Schweißanlagen in Brand geraten.

Brandstelle kontrolliert

Aufmerksame Mitarbeiter hatten das Feuer bemerkt, Alarm gegeben und bereits mit der Eindämmung begonnen. Sie verhinderten so größeren Schaden. Vorsorglich wurde ein Teilbereich der Halle abgesperrt. Die Feuerwehrkräfte kontrollierten die Brandstelle. Ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN