Theatergruppe Hüsede vor Ort Kartenverkauf für „Hin und Hair“ in Brockhausen

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Probe in Hüsede. Das Dorfgemeinschaftshaus wird zum Friseursalon. Im Bild von links, Brigit Menke, Petra Grothaus, Peter Beckmann und Carolin Bühning. Foto: Rainer WestendorfProbe in Hüsede. Das Dorfgemeinschaftshaus wird zum Friseursalon. Im Bild von links, Brigit Menke, Petra Grothaus, Peter Beckmann und Carolin Bühning. Foto: Rainer Westendorf

Hüsede. „Hin und Hair“, so heißt das Lustspiel, das die Theatergruppe Hüsede in dieser Saison auf die Bühne bringt. Premiere ist am Samstag, 2. Februar.

Dieser Abend ist bereits ausverkauft. An diesem Samstag, 29. Dezember, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr sind Mitglieder der Theatergruppe im Gasthaus Tönsmeyer im Brockhausen vor Ort und verkaufen Tickets für die weiteren Vorstellungen. Ebenso wie an den darauffolgenden Samstagen – so lange es Karten gibt.

Die einzelnen Termine

Die Termine: Nach der Premiere folgt am Sonntag, 3. Februar, um 14.30 Uhr eine Aufführung mit Kaffee und Kuchen. Am Mittwoch, 6. Februar, beginnt die Aufführung um 19.30 Uhr (mit Pickertessen). Die nächste Vorstellung findet am Samstag, 9. Februar, ab 16 Uhr statt. Im Anschluss ist ein Entenessen geplant. Am Sonntag, 10. Februar, wird ab 14.30 Uhr gespielt. Es gibt Kaffee und Kuchen nach Karte. Am Mittwoch, 13. Februar, folgt ab 19.30 Uhr eine weitere Auffügung mit Pickert zum Sattessen. Am Freitag, 15. Februar, steigt ab 19.30 Uhr eine Aufführung mit anschließender Party.

Das Theaterfrühstück

Den Abschluss bildet am Sonntag, 17. Februar, das Theaterfrühstück. Das Frühstück steht ab 9 Uhr bereit, die Vorstellung startet um 11 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN