Lions Damen engagieren sich Bad Essener Spende für die Telefonseelsorge

Von Christa Bechtel

Bei der Spendenübergabe waren Christiana Claas, Gabriele Link (Telefonseelsorge), Präsidentin Angelika Gieske und Anne Kampsen (von links) dabei. Foto: Christa BechtelBei der Spendenübergabe waren Christiana Claas, Gabriele Link (Telefonseelsorge), Präsidentin Angelika Gieske und Anne Kampsen (von links) dabei. Foto: Christa Bechtel

Bad Essen. Da strahlte Gabriele Link von der Telefonseelsorge Osnabrück, als ihr Angelika Gieske, Präsidentin des Lions Clubs Bad Essen Lea Wiehengebirge, mit Christiana Claas und Anne Kampsen im Hotel Höger in Bad Essen eine Spende von 1.000 Euro überreichte.

„Hilfe für alle Fälle“ bietet die Osnabrücker Telefonseelsorge, die im Jahr über 12.000 Anrufe entgegennimmt. „Die Anliegen sind sehr unterschiedlich. Häufig geht es um Konflikte in der Partnerschaft oder in der Familie, Einsamkeit, Ratlosi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN