Ein Alleinstellungsmerkmal Bad Essen hat das einzige Literaturwochenende mit Suppenprogramm

Von Christa Bechtel


Bad Essen. Für drei Tage stand Bad Essen wieder im Fokus der Literatur- und Musiktage. In diesem Jahr die sechste Auflage – allerdings gab es davor 18-mal die LiteraKur. Die offizielle Eröffnung fand am Freitagabend mit Begleitung der Saxofonistin Julia Ogrodnik im Bad Essener Schafstall an der Bergstraße statt.

Veranstalter sind wie gewohnt die Gemeinde Bad Essen, das Literaturbüro Westniedersachsen, der Kur- und Verkehrsverein Bad Essen, der Kunst- und Museumskreis Bad Essen– mit Unterstützung der OLB und der Wiehen-Buchhandlung. „Alle haben sich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN