Die Donkey Diaries und die Pickert Amerikanische Weltreisende besuchen den Historischen Markt in Bad Essen

Von Frederik Tebbe, 10.09.2018, 16:00 Uhr
Andrew und Heather Phillips befinden sich gerade auf einer Weltreise, die sie mit dem Motorrad bestreiten. Ende August führte sie die Reise auch nach Bad Essen. Foto: Heather und Andrew Phillips

Bad Essen. Das kalifornische Paar Heather und Andrew Phillips befindet sich gerade auf einer sechsmonatigen Weltreise auf dem Motorrad. Ende August machten die beiden dabei auch in Bad Essen Halt – zufällig passend zum Historischen Markt.

Heather und Andrew Philipps sind schon gut herumgekommen. Unter dem Namen Donkey Diaries (zu deutsch: „Die Eselstagebücher“) reisen sie auf dem Motorrad um die Welt. 2014 und 2016 haben sie bereits Vietnam und Thailand erkundet. In diesem Jahr haben sie eine große Weltreise geplant, die sie von der Mongolei über Russland, Skandinavien und einen Großteil Europas bis nach Großbritannien führen soll. Von da aus verschiffen sie ihre Maschinen nach New York und überqueren den amerikanischen Kontinent heimwärts bis San Francisco. Im Juni hatten sie ihre Motorräder per Schiff in die Mongolei gebracht. Seitdem ruft die große weite Welt – und als sie diesem Ruf gefolgt sind, kamen sie Ende August auch nach Bad Essen.

Zufällig und planmäßig

Dort sind sie „gleichermaßen zufällig wie planmäßig“ gelandet, wie die beiden auf Nachfrage erzählen. Auf ihrer Reise nutzen sie als Unterkunft häufig Airbnbs. In Bad Essen hatten sie vorab eine preiswerte Unterkunft gefunden, sie gebucht und so die weitere Fahrt geplant. Als sie ankamen, fand zufällig gerade der Historische Markt statt.

Auf den Markt sind sie beim Abendessen im vietnamesischen Restaurant Hong Lan aufmerksam geworden. Dort erfreute sich das Duo gerade an den günstigen Restaurantpreisen, nachdem sie in Skandinavien zuvor offenbar eine Menge Geld ausgegeben hatten. Sie sind direkt aus dem Süden Dänemarks in den Altkreis Wittlage gefahren. Im Restaurant habe ihnen eine Kellnerin erklärt, was am Wochenende in der Stadt ansteht. Die beiden waren direkt interessiert. Zudem sagte ihnen die Kellnerin, sie seien die ersten amerikanischen Touristen, die sie in Bad Essen sehen würde. „Das hat uns ziemlich überrascht“, sagt Heather Phillips. „Diese Stadt ist wirklich wunderschön mit ihren Kopfsteinpflastern, all den Fachwerkhäusern und den niedlichen kleinen Gärten.“

Pickert

Beim Historischen Markt freute sich das Paar über die Verkäufer, Aussteller und Gäste in altertümlichen Kostümen. „Das Fest war super und hatte alles, was Reisende sich wünschen können.“ Heather hatten es auf dem Markt besonders die Pickert angetan – die Mahlzeit postete sie extra auf dem Instagram-Account der beiden: „I got some apple pancake things (served with applesauce)“, schreibt sie – und musste sich zusammenreißen, nicht auch noch alle anderen Angebote rund um Bratwurst, Kuchen, Waffeln, Brathähnchen, Eis und Bier wahrzunehmen.

Seine Reiseerfahrungen hält das Paar im Internet fest. Neben dem Instagram-Account gibt es auch einen Blog samt Bildergalerie und eines ausführlichen Podcasts, in dem sie sich über die Etappen ihrer Fahrt unterhalten. In den letzten zehn Minuten der Episode 19 und am Anfang der Episode 20 sprechen sie über ihren Aufenthalt in Bad Essen.

Neben dem Markt verbrachten sie die Zeit in der Stadt vor allem damit, die Motorräder stehen zu lassen und sie zu Fuß zu erkunden. Der Stadtkern und die Natur, die es um Bad Essen herum zu entdecken gibt, hatten es ihnen besonders angetan.

„Den Historischen Markt zu besuchen war eine nette Beschäftigung für einen... was auch immer für ein Tag das war“, sagt Andrew Phillips im Podcast und muss lachen. „Wir haben kein Gefühl mehr dafür, welcher Tag gerade ist. Jeder Tag ist ein Samstag.“

Sehen Sie nicht den vollständigen Artikel? Klicken Sie hier für die erweiterte Darstellung. »

Jetzt anmelden, um mehr zu lesen
Jetzt DigitalBasis bestellen
Service
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Kundeninformationen | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Mediadaten | Onlinewerbung

Weitere Angebote, Partner und Unternehmen der NOZ MEDIEN