Jetzt hinter Gittern Ladendiebin aus Pr. Oldendorf per Haftbefehl gesucht

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine 32-jährige per Haftbefehl gesuchte Ladendiebin aus Pr. Oldendorf wurde im Wittlager Nachbarkreis Minden-Lübbecke festgenommen und sitzt jetzt hinter Gittern. Symbolfoto: dpaEine 32-jährige per Haftbefehl gesuchte Ladendiebin aus Pr. Oldendorf wurde im Wittlager Nachbarkreis Minden-Lübbecke festgenommen und sitzt jetzt hinter Gittern. Symbolfoto: dpa

Espelkamp. Ein 34-jähriger Espelkamper ist am vergangenen Dienstagnachmittag bei einem Ladendiebstahl in der Breslauer Straße ertappt worden. Der Mann war beobachtet worden, wie er zusammen mit einer 32-jährigen Frau aus Preußisch Oldendorf aus einem Geschäft Kosmetikartikel im Wert von mehreren Hundert Euro entwendete.

Ein Ladendetektiv nahm sofort die Verfolgung des Diebespärchens auf. Während der Frau zunächst die Flucht gelang, konnte ein zufällig in der Nähe befindlicher Polizeibeamter den 34-Jährigen festnehmen.

In der Wohnung des Verdächtigen entdeckten die Beamten wenig später die von ihnen gesuchte Frau. Bei den anschließenden Ermittlungen stellte sich heraus, dass gegen die 32-Jährige zwei Haftbefehle – unter anderem wegen Betruges – vorlagen. Nach einer Nacht im Polizeigewahrsam wurde sie am Mittwochmorgen von Polizisten in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Ihr Komplize kam noch am Dienstag wieder auf freien Fuß. Der Mann ist bereits wegen Ladendiebstahls polizeibekannt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN