Mein tierischer Freund Benji aus Harpenfeld bringt die Familie zum Lachen

Von Martin Nobbe

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Andreas Brunsmann aus Harpenfeld mit seinem Hund Benji. Foto: Martin NobbeAndreas Brunsmann aus Harpenfeld mit seinem Hund Benji. Foto: Martin Nobbe

Harpenfeld. Andreas Brunsmann aus Harpenfeld mag Yorkshire Terrier über alles und erinnert sich an die Zeit, als sein Yorkshire Terrier „Jerry“ im Alter von sechs Monaten beim ihm in Harpenfeld eine neue Heimat gefunden hatte.

„Über 15 Jahre war Jerry mein ständiger Begleiter“, erinnert sich Andreas Brunsmann. Als der Rüde dann an Altersschwäche gestorben war, waren allesehr traurig. „Und weil bei uns niemand gern allein Gassi geht, haben wir uns bereits ein paar Monate später auf die Suche nach einem geeigneten Hund gemacht. Natürlich sollte es wieder ein Yorkshire Terrier sein“, schmunzelt Brunsmann.

Eine neue Bleibe

Durch Zufall war Andreas Brunsmann dann auf einen Terrierzüchter aus Steinfurt aufmerksam geworden. Der Hundezüchter hatte niedliche Biewer Yorkshire Terrier im Angebot und suchte mit einem Foto eines kleinen Rüden aus dem Wurf für seine Fünflinge eine neue Bleibe. „Und genau dieses Foto hat es mir angetan. Ich habe mich in das Foto des kleinen Rüden, mit einem Puppengesicht, sofort verliebt“, lacht Andreas Brunsmann und hat den Rüden im Alter von acht Wochen zu sich nach Harpenfeld geholt und auf den Namen Benji getauft.

Eine echte Schönheit

Inzwischen ist Benji fünf Jahre alt und hat sich zu einer echten Schönheit entwickelt. Nach einem Besuch einer Hundeschule in Pr. Oldendorf weiß der Terrierrüde auch wie man sich in der Öffentlichkeit zu benehmen hat. Mit Artgenossen kommt der Rüde bestens klar und wenn Kinder seinen Weg kreuzen, dann ist Benji nicht mehr zu halten. Benji mag Kinder über alles. Dann lässt er sich durchknuddeln und animiert die Kids sogar zum Spiel.

Nur Freude verbreiten

Mit seinem Benji hat sich der Harpenfelder einen Hund ins Haus geholt, der jeden Tag auf´s Neue bei den Brunsmännern immer nur Freude verbreitet. „Wenn es mir mal schlecht geht, dann kommt Benji sofort angelaufen, tröstet mich und bringt mich so wieder zum Lachen“.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN