Fragen auf dem Bierdeckel Ministerpräsident steht in Bad Essen Rede und Antwort

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ist am 21. August zu Gast in Bad Essen. Archivfoto: David EbenerNiedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil ist am 21. August zu Gast in Bad Essen. Archivfoto: David Ebener

Bad Essen. . Am kommenden Dienstag, 21. August, ist der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil in Bad Essen. Um 17 Uhr wird er sich im Kurpark an der Solearena den Fragen der Bürgerinnen und Bürger stellen.

Um direkt ins Gespräch zu kommen, hat die SPD in Niedersachsen die „Auf ein Wort“-Veranstaltungen ins Leben gerufen. Die Aktion startete im Vorfeld der Landtagswahl im vergangenen Jahr. Die damit gemachten guten Erfahrungen haben dazu geführt, dass die Reihe auch nach der Regierungsbildung in Niedersachsen fortgesetzt wird. Der Ministerpräsident, aber auch SPD-Minister, sind dabei jeweils zu Gast in Kommunen im Land und stehen jeweils Rede und Antwort.

Seit Februar 2013 im Amt

Weil ist seit Februar 2013 niedersächsischer Ministerpräsident. 2017 wurde er im Amt bestätigt und führt seit November vergangenen Jahres eine Große Koaltion. Seit Januar 2012 ist Weil Vorsitzender der SPD Niedersachsen. Er war von November 2006 bis Januar 2013 Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover.

Gesundheit und Gleichstellung

So war im vergangenen Monat Carola Reimann, Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung vor Ort in de r Bramscher Kornmühle. Zwei Schwerpunkte waren hier der Bereich Pflege und Ärzemangel.

Auf einem Bierdeckel

Wie sieht das Konzept der Veranstaltungsreihe aus? Es wird auf Grußworte und Vorträge verzichtet. Die Gäste werden gebeten, auf Bierdeckel ihre Fragen zu formulieren, die dann beantwortet werden. In Bad Essen ist es der Ministerpräsident, der antwortet. Schulpolitik, Kinderbetreuung und Kita-Plätze, Flüchtlingsintegration, Wirtschaft oder Straßen und Radwege – was von Interesse ist, kann thematisiert werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN