Ortschaft feiert 950. Geburtstag Sommerfest und Zeitreise zum Jubiläum in Lockhausen

Zum Jubiläum 925 Jahre Lockhausen wurden an mehreren Stellen Bilder von früher platziert. Im Bild: Marita de Vries und Ortsbürgermeister Manfred Leinker. Foto: Thomas UhlenZum Jubiläum 925 Jahre Lockhausen wurden an mehreren Stellen Bilder von früher platziert. Im Bild: Marita de Vries und Ortsbürgermeister Manfred Leinker. Foto: Thomas Uhlen

Lockhausen. Im 950. Jubiläumsjahr tut sich in Lockhausen einiges. Unter dem Motto auf gute Nachbarschaft sind eine Zeitreise, ein großes Sommerfest, sowie ein Jubiläumsabend im Oktober die zentralen Aktionen. Den Anfang macht das große Sommerfest am Sonntag, 12. August 2018.

Die Zeitreise eröffnet dabei das Tor zur Vergangenheit. Arbeitspferde und Kuhgespanne gehörten früher zum Bild der Nachbarschaften, die nun als Aufsteller an verschiedenen Plätzen in der Ortschaft zu sehen sind. „Das sind ja meine Großeltern“, freute sich so Marita de Vries, als Ortsbürgermeister Manfred Leinker und Thomas Uhlen ein vergrößertes Foto an ihrem Haus befestigten, denn auch ihre Vorfahren gehörten im vergangenen Jahrhundert zu den Lockhausener Nachbarschaften.

Historische Maschinen

Den Bogen in die heutige Zeit schlägt ein großes Sommerfest am Sonntag, 12. August, auf dem Dorfplatz am Dorfgemeinschaftshaus in Lockhausen. „Mit historischen Maschinen nebst Dreschvorführung, Hüpfburg, Spielpark, Kunst und Musik wird für alle Generationen etwas geboten“, freut sich Elke Eilers von der Vorbereitungsgruppe über ein buntes Programm. Eingeladen sind die Lockerhauser ebenso wie alle Interessierten aus der Nachbarschaft.

Softeis-Happy-Hour

Beginn ist um 14 Uhr mit einer Softeis-Happy-Hour. Beim Picknick im Zelt und an Tischen oder auch ganz klassisch auf der Wiese rund ums Dorfgemeinschaftshaus soll, wie es in guten Nachbarschaften üblich ist, Kuchen mitgebracht und geteilt werden. „Wir freuen uns, wenn viele einen Kuchen oder eine Kanne Kaffee mitbringen und auf unserem Spenderbüfett bereitstellen“, ermuntert Elke Eilers die Lockhauser zum Mittun bei diesem ungewöhnlichen Ansatz. Sie verspricht: „Für reichlich Kaltgetränke ist gesorgt.“


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN