Carportband am Sonntagnachmittag Hitzestrahlung lässt in Wittlage Scheiben zerplatzen

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Vom Carport blieb am Sonntagnachmittag in Wittlage nach dem Brand nur ein Gerippe übrig. Foto: Hubert DutschekVom Carport blieb am Sonntagnachmittag in Wittlage nach dem Brand nur ein Gerippe übrig. Foto: Hubert Dutschek

Wittlage. Sirenenalarm ertönte am Sonntag kurz vor 15 Uhr. In Flammen stand in Wittlage an der Straße Kläkamp ein Carport mit angebauter Laube.

Zunächst rückte die Freiwillige Feuerwehr Bad Essen/Eielstädt/Wittlage aus. Vorsorglich wurde die Alarmeinheit Harpenfeld/Lockhausen angefordert, da sich das Feuer auf ein Nachbargebäude auszuweiten drohte. Für Schutz sorgte eine Riegelstellung. Die Feuerwehrkräfte bekamen den Brand schnell unter Kontrolle. Drei Trupps nahmen unter Atemsschutz die Löscharbeiten vor.

Die enorme Hitzestrahlung ließ mehrere Scheiben des Nachbarhauses zerplatzen. Zudem nahmen die Kunststofftüren Schaden.

Vom Carport blieb ein Holzgerippe zurück. Die Brandursache ist bislang noch nicht geklärt. Auf jeden Fall war der Einsatz für die Helfer schweißtreibend.

Zum Abschluss wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, um das Dach des Nachbarhauses mit Hilfe der Wärmebildkamera auf Glutnester zu überprüfen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN