Schwimmen bei Kerzenschein Besonderer Abend im Waldfreibad Pr. Oldendorf

Chill-out-Schwimmen – so ist die Veranstaltung im Waldfreibad überschrieben. Foto: FördervereinChill-out-Schwimmen – so ist die Veranstaltung im Waldfreibad überschrieben. Foto: Förderverein

Pr. Oldendorf. Wenn abends die tiefe Sonne im ruhigen Wasser Lichtspiele zaubert, werden Erinnerungen an einen romantischen Abend wach. Am Samstag, 28. Juli, ist es wieder so weit. Das Waldfreibad Pr. Oldendorf lädt zu einem Bad im Kerzenschein ein.

Die gemeinsame Aktion des Betreibers, der Miet-Schwimmmeister-Service Heino Kruse GmbH, mit dem Förderverein und dem Team vom Kiosk findet zum zweiten Mal statt. Im vergangenen Jahr lockte die Veranstaltung mehr als 150 Besucher ins Waldfreibad. An diesem Abend gelten übrigens die normalen Eintrittspreise.

Eine feste Einrichtung

„Das Chill-out-Schwimmen ist jetzt eine feste Einrichtung in der Freibad-Saison“ erläutert Stefan Mochmann von der Betreiber-Firma. Er lädt Dauer- und Freizeitschwimmer, Saunagänger, Wasserrutschenfans und gemütliche Beckenrandplauderer zu diesem Highlight ein. Der Name verspricht nicht nur ein entspanntes Badevergnügen im Kerzenschein bis 23 Uhr, so Mochmann, sondern auch die freie Nutzung der Fasssauna.

Große Liegewiese

„Die Atmosphäre hier ist durch die Nähe zum Wald, die große Liegewiese und die Gesamtheit der Angebote wirklich besonders“, unterstreicht Monika Tiemann vom Förderverein die Vorzüge des Freibads.

Weitere Informationen zum Förderverein gibt es im Waldfreibad sowie auf der Facebook-Seite www.facebook.com/Foerderverein.Waldfreibad.PrO.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN