Gemeinsamer Schulausflug Oberschule Bad Essen zu Besuch im Heidepark Soltau

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Einen Tag im Heidepark Soltau haben die Schüler der Oberschule Bad Essen verbracht. Foto: Oberschule Bad EssenEinen Tag im Heidepark Soltau haben die Schüler der Oberschule Bad Essen verbracht. Foto: Oberschule Bad Essen

Bad Essen. Zum Auftakt des 150-jährigen Jubiläums der Oberschule Bad Essen hat sich die Schulleitung um Direktor Kurt Rieke etwas ganz Besonderes überlegt: Gemeinsam ging es für die gesamte Schulgemeinschaft in den Heidepark Soltau.

Wenn eine Einrichtung ihr 150-jähriges Bestehen feiert, dann werden zur Jubiläumsfeier in der Regel Ehemaligen und Wegbegleiter eingeladen, die positive Spuren hinterlassen haben. Bei der Oberschule Bad Essen ist das nicht anders, wenn am Freitag, 17. August, der offizielle Festakt begangen wird.

Jahrgangsstufen 5 bis 10

Doch selbstverständlich sollen auch die derzeitigen Schüler ihre Freude an dem runden Geburtstag der Oberschule haben – und genau aus diesem Grund hat sich die Schulleitung dazu entschlossen, gemeinsam mit allen Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 in den Heidepark Soltau zu reisen.

Im Vorfeld gab es bereits zahlreiche Überlegungen, wohin die Reise führen könnte, um den Geschmack einer möglichst großen Gruppe zu treffen. Letztendlich fiel die Wahl auf den Heidepark. Die VLO hatte für den Morgen 12 Busse bereit gestellt. So starteten insgesamt 520 Schüler und 50 Lehrer in Richtung Soltau.

Durch den Park schlendern

Die Fahrt was in Anbetracht der Vorfreude schnell überstanden. In Kleingruppen konnten die Schüler durch den Park schlendern und Attraktionen ausprobieren. Über den Tag trafen sich die Schüler- und Lehrergruppen immer wieder und tauschen sich aus. Ein spontanes Treffen am Piratenbecken führte am Ende zu einer ausgiebigen Wasserschlacht. Doch weil die Sonne gut mit der Oberschule und ihrem Ausflug gemeint hatte, trocknete die Kleidung schnell wieder.

„Sowohl die An- als auch die Abreise hat reibungslos geklappt“; freute sich Schulleiter Kurt Rieke. Jeder Schüler sei auf seine Kosten gekommen. Der Ausflug sein ein schöner Auftakt der anstehenden Jubiläumsfeierlichkeiten gewesen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN