Termin am 19. Juni 2018 Abend der Ausbildung bei Kesseböhmer in Dahlinghausen

Der nächste Abend der Ausbildung des Unternehmens findet am Dienstag, 19. Juni 2018, in Dahlinghausen statt. Foto: KesseböhmerDer nächste Abend der Ausbildung des Unternehmens findet am Dienstag, 19. Juni 2018, in Dahlinghausen statt. Foto: Kesseböhmer

Dahlinghausen. Zum dritten Mal lädt das Unternehmen Kesseböhmer in Bad Essen-Dahlinghausen Schüler mit ihren Eltern sowie Lehrer zum „Abend der Ausbildung“ ein.

Am Dienstag, 19. Juni 2018, bieten Auszubildende, Ausbilder und Personalverantwortliche den Besuchern mit Tätigkeitsbeispielen, Mitmachaktionen, Informationsständen und Betriebsführungen einen Einblick in die Vielfalt der Ausbildung in dem international agierenden, metallverarbeitenden Unternehmen, das laut einer aktuellen Studie von Deutschland Test, veröffentlicht im Focus 14/2018 (31. März 2018), zu den besten Ausbildungsbetrieben Deutschlands gehört..

14 Berufe, fünf Studiengänge

Es sind 14 Berufe und fünf duale Studiengänge, in denen Kesseböhmer junge Menschen an Unternehmensstandorten wie Dahlinghausen und Bohmte ausbildet. Entsprechend vielfältig gestaltet sich der „Abend der Ausbildung“ am 19. Juni im Fachwerkhaus auf dem Kesseböhmer-Betriebsgelände in Bad Essen, Mindener Straße 208.

Betriebsbesichtigung

Das Unternehmen lädt ein, von 17 bis 21 Uhr die Ausbildungsberufe anhand beispielhafter Tätigkeiten kennenzulernen. Die Betriebsbesichtigungen eignen sich, die Produktion bei Kesseböhmer live zu erleben. Mit ihren Eltern können sich die Schüler vor Ort von der Ausbildungsqualität überzeugen und erhalten Informationen zu freien Stellen sowie Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung. Auch Lehrer sind eingeladen, sich über Ausbildungsinhalte zu informieren, um Impulse für die schulische Berufsorientierung zu erhalten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN