Kennenlernen in der Sporthalle Turnfest für Brückenjahrskinder in Bad Essen

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

mmer in Bewegung. Beim Turnfest kamen die künftigen Erstklässler zusammen. Foto: Kinderhaus Wittlager Landmmer in Bewegung. Beim Turnfest kamen die künftigen Erstklässler zusammen. Foto: Kinderhaus Wittlager Land

Bad Essen. Wenn fast 60 Kinder in der Sporthalle der Grundschule Bad Essen toben möchten, dann ist organisatorisches Talent gefragt. Gut, dass das Turnfest für die Brückenjahrskinder bereits zum zehnten Mal stattgefunden hat und einige Erzieherinnen aus den Kindergärten längst wissen, wie dieser Nachmittag zu einem tollen Erlebnis wird.

Jedes Jahr im März kommen die künftigen Bad Essener Erstklässler, die nach den Sommerferien eingeschult werden, in der Turnhalle zusammen. Eine Erzieherin pro Kindergarten und einige Eltern sorgen für einen reibungslosen Ablauf an den verschiedenen Stationen.

Die Mädchen und Jungen aus Brockhausen, Wittlage, aus dem Nikolai- sowie Natur- und Erlebniskindergarten werden in verschiedene Gruppen aufgeteilt, sodass das Kennenlernen ein wichtiger Teil des Tages ist. Mit Michaela Walter war auch die Grundschulsozialarbeiterin dabei. Ihr Gesicht sollten sich die Kinder merken, denn sie ist Ansprechpartnerin bei Fragen und Problemen jeglicher Art.

Aber nicht alles war unbekannt: Das Turnfest begann mit einer Versammlung im Kreis, ehe das allen bekannte Brückenjahrslied gesungen wurde. Mit Klatsch- und Trommelspielen im Kreis endete der Nachmittag.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN