Aktion „Saubere Landschaft“ Am 17. März heißt es „Klarschiff“ in ganz Bad Essen

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Rollatorfund im vergangenen Jahr: Ernst Mönter und Jens Wagener aus Eielstädt auf dem Bauhof in Wittlage. Foto: Rainer WestendorfRollatorfund im vergangenen Jahr: Ernst Mönter und Jens Wagener aus Eielstädt auf dem Bauhof in Wittlage. Foto: Rainer Westendorf

pm/balx Bad Essen. Zu Beginn der Wachstumsphase in der Natur machen sich traditionell die Wertstoffsammler auf, um die Natur vom wilden Müll zu befreien. Die Aktion „Saubere Landschaft“ steht in diesem Jahr unter dem Motto „Der Norden räumt auf“.

Bereits zum 17. Mal wird diese Aktion flächendeckend in allen 17 Ortschaften der Gemeinde Bad Essen durchgeführt. Der Bauhof in Wittlage ist am Samstag, 17. März von 12.30 bis 17 Uhr geöffnet, um die Anlieferungen der Wertstoffe entgegenzunehmen. Unterstützt wird die Aktion von der Gemeinde Bad Essen und der Awigo, der Abfallwirtschaft des Landkreises Osnabrück, die die Wertstoffbeutel und Warnwesten bereitstellt. Bereits ab sofort können Beutel und Westen von den Verantwortlichen in den einzelnen Ortschaften bei der Gemeindeverwaltung Bad Essen abgeholt werden. Ansprechpartner ist Frank Bick. Er ist auch am Samstag wieder vor Ort auf dem Baubetriebshof.

Hoffen auf gute Beteiligung

Die Ortschaften freuen sich auf zahlreiche Helfer und rege Beteiligung. Mit dabei sind auch wieder die Kinder der Kita Lintorf sowie Schüler der Grundschule Lintorf. Im Vorjahr konnten mehr als 500 Teilnehmer gezählt werden, die sich aktiv für den Natur- und Umweltschutz in der Gemeinde Bad Essen eingesetzt und die Natur von Müll und Unrat befreit hatten.

Dies sind die Treffpunkte und Uhrzeiten, an denen in den Ortschaften die Aktion, koordiniert von den genannten Gruppen, beginnt:

Bad Essen, 14 Uhr Wassermühle, Verschönerungsverein,

Essenerberg 13 Uhr An der Glocke, IG Mahnmal u. Jägerschaft

Barkhausen, 14 Uhr, ehemals Saurierwirt, Verschönerungsverein Huntetal,

Brockhausen, 9 Uhr , Feuerwehrhaus, Dorfgemeinschaft

Büscherheide, 11 Uhr. OV Wolfgang Brand, Büscherh.Ring 18 Dorfgemeinschaft

Dahlinghausen, 13 Uhr, Feuerwehrhaus, Dorfgemeinschaft

Eielstädt, 14 Uhr, Heimathaus, Verschönerungsverein

Harpenfeld/Lockhausen 13.30 Uhr, Lohmeyer, Verschönerungsverein

Heithöfen, 10 Uhr Feuerwehrhaus, Dorfgemeinschaft und Ortsfeuerwehr

Hördinghausen, 14 Uhr, Feuerwehrhaus, Dorfgemeinschaft

Hüsede, 14 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Verschönerungsverein

Lintorf, 14 Uhr, Dorfplatzhütte, Verschönerungsverein u. Dorfgemeinschaft

Linne, 14 Uhr, Feuerwehrhaus, Dorfgemeinschaft

Rabber, 14 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Dorfgemeinschaft

Wehrendorf, 14 Uhr, Bahnhof, Verschönerungsverein

Wittlage, 14 Uhr, Parkplatz am Spielplatz/Mühle, Verschönerungsverein

Wimmer, 9.30 Uhr, Mehrzweckhalle, Dorfgemeinschaft


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN