Erfolgreiche Evaluation Gütesiegel für die Kindertagesstätte Wittlage

Meine Nachrichten

Um das Thema Bad Essen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Kindertagestättenteam aus Wittlage mit Carsten Meyer nach der Überreichung des Siegels. Foto: Gemeinde Bad EssenDas Kindertagestättenteam aus Wittlage mit Carsten Meyer nach der Überreichung des Siegels. Foto: Gemeinde Bad Essen

Wittlage. Die Kindertagesstätte Wittlage hat erneut das Deutsche Kindergarten-Gütesiegel erhalten.

Die Auszeichnung nahmen das Team der Kita sowie Carsten Meyer, Geschäftsführer der Kinderland Bad Essen gGmbH, in Empfang.. Doch bevor dies geschah, stellte Madhura Mariyappa, Evaluatorin der Educert GmbH, alle Ergebnisse des Kindergartens als auch die der Krippe ausführlich vor.

Gute Vergleichsmöglichkeiten

Bereits vor drei Jahren hatte die Einrichtung in Wittlage der Evaluation teilgenommen, sodass es nun gute Vergleichsmöglichkeiten gab, wo die Schwerpunkte der Arbeit liegen. „Die Sprache und die kognitive Anregung, die Interaktion mit den Kindern und eine gute, strukturierte pädagogische Arbeit stachen hierbei deutlich hervor“, so Stefanie Böhning vom Kita-Team.

Evaluation und Zertifizierung

„Wir alle sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das schafft eine zusätzliche Motivation, weiterhin ein schönes Umfeld mit Atmosphäre und Alltagsfreuden für alle Kinder, Eltern und uns Mitarbeiterinnen zu schaffen.“ Das Wittlager Kita-Teams dankt insbesondere den Eltern für die gute Zusammenarbeit, die der Einrichtung und den Mitarbeiterteam viel Vertrauen entgegenbringt. Dank galt auch Carsten Meyer sowie bei dem Landkreis Osnabrück als Finanzier der Evaluation und Zertifizierung.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN