Ein Artikel der Redaktion

Trotz Absage der Aktion Saubere Landschaft Wehrendorfer wollten die vielen Flaschen nicht liegenlassen

Von Karin Kemper | 17.03.2020, 16:05 Uhr

Sich in einer größeren Gruppe zu treffen, um in der Ortschaft an den Straßenrändern den Müll einzusammeln, ist in Zeiten des Coronavirus die eine Sache, Mengen an Flaschen im Graben zu ignorieren, die andere. In Wehrendorf jedenfalls begaben sich Helfer daran, eine Fläche im Bereich Ellerngrund zu reinigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden