Ein Artikel der Redaktion

Aktuelle Zahlen und Maßnahmen Wie die Krankenhäuser in Quakenbrück und Ankum derzeit mit Corona umgehen

Von Nina Strakeljahn | 11.11.2020, 18:48 Uhr

Mit den steigenden Corona-Infektionszahlen richtet sich der Blick zunehmend wieder auf die Krankenhäuser. Im Christlichen Krankenhaus Quakenbrück (CKQ) werden infizierte Patienten behandelt, im Marienhospital Ankum-Bersenbrück nur im Notfall. So ist die aktuelle Lage.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden