Ein Artikel der Redaktion

Zeichen in der Energiekrise Weihnachtsbeleuchtung an oder aus: So hat Quakenbrück entschieden

Von Nina Strakeljahn | 11.10.2022, 12:40 Uhr

Die Stadt Quakenbrück will ein Zeichen setzen. Nur soll soll es ein Zeichen fürs Stromsparen sein oder ein Zeichen für ein „weihnachtliches Gemeinschaftsgefühl“? Bleibt die Weihnachtsbeleuchtung also aus oder wird sie doch angeschaltet?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat