Ein Artikel der Redaktion

Kommandeur Martin Pape im Interview Was der Ukraine-Krieg für die Bundeswehr in Quakenbrück bedeutet

Von Nina Strakeljahn | 05.03.2022, 09:42 Uhr

Der Ukraine-Krieg erschüttert auch die Bundeswehrsoldaten in der Artland-Kaserne in Quakenbrück. Wann und wie sie zum Einsatz kommen könnten, erklärt Standortleiter Flottenapotheker Martin Pape im Interview.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden