Ein Artikel der Redaktion

Premiere im Frühjahr 2023 Giftanschlag und Auftragsmord: Drehbeginn für neuen Krimi in Quakenbrück

Von Christian Geers | 22.08.2022, 13:56 Uhr

In Quakenbrück haben die Dreharbeiten für einen neuen Krimi begonnen. Die Premiere von „Risiken und Nebenwirkungen“ ist für das Frühjahr 2023 vorgesehen. Vorab verraten die beiden Hobbyfilmer Ralph Hanheide und Paul Bergfeld, wer in dem neuen Streifen wem nach dem Leben trachtet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat