Ein Artikel der Redaktion

Polizei sucht Zeugen Betrunkene rasen im BMW durch Quakenbrück und bauen Unfall

Von Christian Lang | 12.02.2017, 21:50 Uhr

In der Nacht zu Sonntag sind drei alkoholisierte Männer mit quietschenden Reifen durch Quakenbrück gefahren. Vor einer Discothek bauten sie anschließend einen Unfall.

Nach Angaben der Polizei waren die drei jungen Männer in der Nacht zu Sonntag in einem grauen BMW unterwegs. Sie fuhren mit quietschenden Reifen durch Quakenbrück. Vor der Diskothek „Flash“ bauten sie anschließend einen Unfall. Die Insassen montierten das Autokennzeichen ab und versuchten, zu flüchten.

Doch dank Hinweisen von Zeugen konnten die Polizei die drei Männer schnell erwischen. Diese zeigten sich aber nicht einsichtig und widersetzten sich den Anordnungen der Beamten. Die Insassen waren allesamt stark alkoholisiert, bei ihnen wurden Alkoholwerte bis zu 2,8 Promille festgestellt.

Die Polizei Bersenbrück bittet weitere Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 05439/969115 zu melden.