Ein Artikel der Redaktion

Jugendliche zu Dealern gemacht? Polizei findet Drogen bei Durchsuchung in Quakenbrück

Von Martin Schmitz | 11.11.2022, 14:15 Uhr

Ein 24-Jähriger aus Quakenbrück wird verdächtigt, Cannabis an Jugendliche zum Weiterverkauf abgegeben zu haben. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei Drogen unterschiedlichster Art.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche