Ein Artikel der Redaktion

Stadtrat hat das letzte Wort Jugendparlament schlägt Namen für Skatepark in Quakenbrück vor

Von Christian Geers | 14.12.2021, 07:57 Uhr

Der Skate- und Bewegungspark in Quakenbrück, eine Idee des Jugendparlaments der Samtgemeinde Artland, soll im Jahr 2022 gebaut werden. Einen Vorschlag für eine treffende Bezeichnung haben die Jugendlichen schon.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden