Ein Artikel der Redaktion

Eröffnung am Freitagabend Quakenbrücker Burgmannsfest: Aktionen auf neun Bühnen

Von Alexandra Lüders, Alexandra Lüders | 14.09.2016, 15:10 Uhr

Am Wochenende lädt die Initiative Quakenbrück (IQ) zum Burgmannsfest mit etwa 20 musikalischen Highlights und vielen Aktionen auf neun Bühnen und Plätzen ein.

Nach dem Einläuten am Freitag um 19 Uhr wird in den Samstag hineingefeiert. Der startet um 10 Uhr mit dem Bürgerfrühstück und dem Kinderflohmarkt ab 9 Uhr. Die Burgmannskapelle (15 Uhr), DJ Schuby (15 Uhr) und die Band Hugget Live (20 Uhr) machen Musik auf der Bühne Menslage, während auf der Fashionmeile die Modenschau der Firmen Liliom und Murek Fashion ab 14.30 Uhr die aktuellen Hits für Herbst und Winter präsentiert. Ab 19 Uhr sorgen auf der Musikschul-Bühne DJ Dr. New Wave und um 22 Uhr DJ Trümmerkutte für Stimmung.

 (Rückblick: Das war das Burgmannfest 2015 mit Ross Antony)

An diesem Standort gibt der Artland Golfclub an beiden Tagen Einblick in seine Aktivitäten. Auf der OGM-Bühne (bei Rapin) unterhält ein Nonstop-Musik- und Schauprogramm ab 14 Uhr mit dem Jugendorchester der Burgmannskapelle, dem Studio Drei-Fit (15 Uhr), der Höllenfahrt live (16 Uhr) und dem Musikforum Artland live (20 Uhr) die Besucher.

DJ auf dem Marktplatz

Am Samstagnachmittag dürfen sich die Kinder auf viele Angebote wie Bullenreiten, Schminken, Glücksrad und Piratenleiter an verschiedenen Standorten freuen. An beiden Tagen fordert die Bücheraktion des Stadtmuseums ebenso zum Stöbern auf wie der Medienflohmarkt der Samtgemeindebücherei. Vor dem Stadtmuseum und zugunsten des Hauses verkauft eine Privatinitiative Glasraritäten. Samstag und Sonntag zeigen Hobbymaler an der Langen Straße 13 ihre neuesten Werke. Ab 20 Uhr feiern die Besucher eine 1990er-Party mit einem DJ auf dem Marktplatz, wo sich auch die neue Mannschaft der Artland Dragons vorstellen will. Parallel dazu rocken die Fans von Buddy Rolly live vor Thöle. Die Mitternachts-Party wird um 23 Uhr von dem Sänger LayZee aka Mr. President live eröffnet. Vor Lekakis singt Nikolaos Papadopoulos live am Samstag um 16 Uhr und Sonntag um 11 Uhr griechische Melodien. Hier bezaubert Holzschmuck aus dem Erzgebirge mit klassischem Design.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag um 11 Uhr fordert die Band The Beat am St. Antoniort zum Frühschoppen auf, bevor der verkaufsoffene Familiensonntag ab Mittag mit Aufführungen und Konzerte Große und Klein beglückt. Die Akteure sind Frank und seine Freunde (14.30 Uhr/Marktplatz), Dos Hombre live (14 und 16 Uhr Uhr), die Tanz- und Sportkantine (15 Uhr) an der Hohen Pforte sowie die Judoka des BCS Artland (14 Uhr) und die Burgmannskapelle vor Thöle. Vor Lekakis ist sowohl die Jugendgruppe des Technischen Hilfswerkes (THW) ab 11 Uhr zu sehen als auch die Elstner-Jugendblaskapelle ab 14 Uhr zu hören. Auf der OGM-Bühne zeigt eine Gruppe aus Bunnen ihre Tanzkünste (15 Uhr). Ab 16.30 Uhr gibt die Schulband des Artland-Gymnasiums Quakenbrück ein Konzert.

Herbstmarkt in der Kleinen Mühlenstraße

Die Kleine Mühlenstraße lädt zum Herbstmarkt mit vielen Aktivitäten ein. Sämtliche Veranstaltungen sind ein kostenloses Open-Air-Vergnügen.

 Informationen im Internet: www.burgmannsfest.de .