Ein Artikel der Redaktion

So funktioniert es Corona-Schnelltestung per „Drive-In“ Verfahren in Quakenbrück

Von Redaktion | 14.05.2010, 05:59 Uhr

Wer zu Weihnachten Eltern und Großeltern besuchen möchte, wünscht sich größtmögliche Sicherheit, nicht mit dem Coronavirus infiziert zu sein. Die Gemeinschaftspraxis Dr. Götting/Nemitz in Quakenbrück bietet dafür jetzt Schnelltests, die im Drive-In-Verfahren erfolgen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden