Ein Artikel der Redaktion

Beim Abbiegen übersehen Motorradfahrerin in Nortrup schwer verletzt

11.07.2013, 14:17 Uhr

Schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen hat sich am Donnerstagmittag eine Motorradfahrerin bei einem Unfall in Nortrup zugezogen.

Nach Polizeiangaben ereignete sich der Verkehrsunfall an der Einmündung Menslager Straße (L 74) /Ecke Renslager Straße. Eine 45-jährige befuhr gegen 12:15 Uhr mit ihrem Volvo die L 74 in Richtung Menslage und wollte nach links in die Renslager Straße abbiegen. Dabei übersah sie die entgegenkommende 21-Jährige, die mit ihrem Motorrad in Richtung Nortup unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Motorradfahrerin auf die Straße stürzte und sich verletzte. Die schwer verletzte Frau aus Menslage wurde mit einem Krankenwagen in das nächste Krankenhaus gebracht.

Die 45-jährige Autofahrerin aus Bippenerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro.