Ein Artikel der Redaktion

Kommentar Bebauung auf dem Quakenbrücker Bahngelände: Hinterhof wird Vorzeigequartier

Meinung – Christian Geers | 13.01.2021, 17:20 Uhr

Seit zehn Jahren beschäftigt sich der Quakenbrücker Stadtrat mit der Nachnutzung des früheren Bahngeländes. Auf einem Teil des ursprünglich elf Hektar großen Geländes entsteht ein neues Wohnquartier, das zum Aushängeschild werden soll. Dazu ein Kommentar.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden