Ein Artikel der Redaktion

Auszeit auf einer Trauminsel Bauchredner Sascha Grammel begeistert 2500 Fans in Quakenbrück

Von Mirko Nordmann | 06.03.2020, 15:08 Uhr

Urlaubsreisen in Zeiten von Corona – geht denn das? Natürlich, ganz ungefährlich und sogar gesund. Zumindest wenn das Ziel der Reise die Trauminsel namens Grammel Island ist. Auf das fantastische Eiland hatte Puppenspieler Sascha Grammel am Donnerstagabend seine 2500 Zuschauer in der Artland Arena in Quakenbrück entführt. Mit seinen bekannten Freunde Josie, Frederic Freiherr von Furchsumpf oder der Außerirdische Herr Schröder zog Grammel seine Fans in den Bann. Kein Wunder, dass nach zweieinhalb Stunden niemand die Heimreise antreten wollte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden