Ein Artikel der Redaktion

Klassische Konzerte verschenken Mit Quakenbrücker Musiktagen für klangvolle Weihnacht sorgen

Von Ulrike Havermeyer | 29.11.2019, 12:25 Uhr

Keine Frage: Christian Aumann, Intendant der Quakenbrücker Musiktage, hat bei der Programmauswahl für das renommierte Klassikevent in der Burgmannstadt ein glückliches Händchen bewiesen: Neben Asya Fateyeva, der Echo-Klassik-Gewinnerin des Jahres 2016, hat auch Andreas Ottensamer, der aktuelle Star am Klarinetten-Himmel, Echo-Klassik-Gewinner 2015 und Opus-Klassik-Gewinner 2019, sein Kommen zugesagt. Zwei absolute Glanzlichter, die zu erleben das neue Jahr für alle Klassik-Freunde musikalisch perfekt beginnen lassen dürfte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat