Ein Artikel der Redaktion

Unterrichtsbeginn mit besonderem Projekt Quakenbrücker Hasetalschule baut Beatmungsgeräte aus dem 3-D-Drucker

Von Miriam Heidemann | 28.04.2020, 19:08 Uhr

Kann die Corona-Krise die Lernförderung an Schulen positiv beeinflussen? Die Hasetalschule in Quakenbrück wagt den Versuch: Ihre Schüler sollen demnächst lernen, wie sich mithilfe eines 3-D-Druckers ein Beatmungsgerät bauen lässt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden